Erlebnis

Erste Tour de Murg – Familientour am Sonntag, 22. August 2021

Diese Tour de Murg ist besonders für Familien mit Kindern ab 12 Jahren vorgesehen


ak30072021
Foto: Martin Dörfuss AKTF

Mit dem Radexpress Murgtäler, der in Ludwigshafen um 8:06 Uhr startet, um 9:33 Uhr in Gaggenau weiterfährt und um 10:23 Uhr in Baiersbronn ankommt, beginnen wir mit der geführten Familientour kurz nach 10:30 Uhr am dortigen Bahnhof. Kooperation zwischen DB Regio Mannheim, NVBW Stuttgart und den touristischen Partnern im Murgtal. Von dort geht es an den Rosenplatz / Touristikbüro, wo wir von Vertretern der Touristik Baiersbronn begrüßt werden. Die Tour verläuft weiter es in Richtung Schönmünzach, immer leicht bergab durch schöne romantische Wiesentäler. Nach Schönmünzach überqueren wir die alte Landesgrenze vom württembergischen- in den badischen Teil des Murgtals. Landschaftliche und historische Besonderheiten werden während der Fahrt von den jeweiligen Radführern erklärt.

Auf der alten Schifferstraße entlang der Murg fahren wir nach Forbach. Über die, die alte Holzbrücke in den sogenannten Murggarten, wo ein kurze Erholpause stattfindet. Nun wird Gausbach angepeilt, wo ein kleiner Anstieg die Gruppe erwartet und danach die Abfahrt nach Langenbrand in Richtung Weisenbach. Über Gernsbach, an der Klingelkapelle vorbei, wird Gaggenau erreicht und Bad Rotenfels mit seiner Ruhezone dem Kurpark gegen 16.00 Uhr.

Hier findet der Abschluss der Radtour statt. Für die Kinder ist noch etwas Besonderes eingeplant. Die Eltern können derweilen in der Parkanlage sich entspanne, oder im naheliegenden Biergarten verweilen.

Um ca. 18:00 Uhr werden Teilnehmer, die mit die Radexpress Murgtäler aus Richtung Rastatt, Karlsruhe, Ludwigshafen kommen, wieder zum Bahnhof Gaggenau geführt, wo sie um 18:29 Uhr mit dem Radexpress zurück nach Hause fahren können.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein technisch einwandfrei funktionierendes Fahrrad, die Teilnehmer müssen mit einem Fahrradhelm fahren. Die Regeln der Straßenverkehrsordnung sind zu kennen (Kinder müssen die Fahrradprüfung gemacht haben) und einzuhalten.

Den Anweisungen der Radführer ist zu beachten. Eine gewisse fahrtechnische Grundkondition wird vorausgesetzt. Vesper und Getränke ggf. Sonnenschutz sind mitzunehmen.

Kontakt und Anmeldung:
Tourist-Information Baiersbronn, Tel. 07442/84140 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Kostengünstige Fahrscheine sind am Fahrausweisautomaten nach dem bw Tarif zu lösen. mavo

Radexpress Murgtäler startet am 1. Mai

ak26042021

Der Radexpress Murgtäler hält auch in Gaggenau. Foto: Manfred Vogt

Die Ausflugssaison mit dem Radexpress Murgtäler beginnt wieder. Start ist am 1. Mai und darauffolgend jeden Sonn- und Feiertag bis  zum 17. Oktober. Das Land Baden-Württemberg mit seinem Partner  Nahverkehrsgesellschaft hat entschieden, dass der Express als „Leuchtturmprojekt“ im Land und in der Kooperation mit dem AK Tourismus-Freizeit seit vielen Jahren die Ausflügler und Wanderer ins obere Murgtal bringt. Begleitend sind wieder geführte Touren des AKTF geplant, wenn die Epidemie dies zulässt: Samstag, 22. Mai: „Tour de Murg“; Samstag, 26. Juni: Kirchentour; Sonntag, 22. August: Familientour; Samstag, 11. September: Nationalparktour. Start ist jeweils von Ludwigshafen über Mannheim, Bruchsal, Karlsruhe, Rastatt mit Zustiegen in Kuppenheim, Gaggenau, Gernsbach, Weisenbach, Forbach-Gausbach nach Baiersbronn und Freudenstadt Stadtbahnhof. Die Fahrradmitnahme ist bei allen Aktionen kostenlos. Im Radexpress gelten die allgemeinen Hygiene- Empfehlungen: Abstandhalten zu den Mitreisenden sowie das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Mit den Fahrpreisangeboten Baden-Württemberg-Ticket sowie den Tageskarten BWTarif (Ein Ziel, ein Ticket. Landesweit) können die Fahrradzüge benützt werden. Der Kauf der Fahrscheine ist an den Fahrausweisautomaten möglich oder bei den örtlichen Verkaufsstellen. Fahrplanzeiten des Murgtäler Radexpress: 9.22 Uhr ab Rastatt, 9.26 Uhr ab Kuppenheim, 9.33 Uhr ab Gaggenau, 9.41 Uhr ab Gernsbach, 9.50 Uhr ab Weisenbach, 9.58 Uhr ab Forbach-Gausbach, 10.04 Uhr an Raumünzach, 10.10 Uhr an Schönmünzach, 10.21 Uhr an Baiersbronn, 10.38 Uhr an Freudenstadt Stadtbahnhof. Weitere Infos unter    www.bahn.de/murgtaeler   (mavo)